Denke an deine Mitarbeitenden!

Rolle der Eltern im Berufswahlprozess

Workshop (für 4 bis 10 Teilnehmende)

Ein Großteil der Eltern fühlen sich im Berufswahlprozess ihrer Kinder überfordert und verunsichert. Dies legt beispielsweise eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung nahe.

Nun sind aber Eltern auch Arbeitnehmer:innen und tragen ihre Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder in den Arbeitsalltag deines Unternehmens. Wäre eine helfende Hand nicht das Richtige? Gib deinen Mitarbeitenden das notwendige Rüstzeug an die Hand, damit sie sich ihrer Rolle stärker bewusst werden und ihre Kinder besser begleiten können. 

Nutze den Workshop als Weiterbildungsangebot für deine Mitarbeitenden oder als integralen Bestandteil besonderer Anlässe (z. B. Firmenevents, Familientag im Unternehmen, Tag der offenen Tür) und stärke somit deine Arbeitgeberattraktivität!

Inhalte, u. a: 

  • Einflussfaktoren bei der Berufswahl
  • Warum werden Berufe nicht gewählt?
  • Wie können Stärken und Kompetenzen identifiziert werden?
  • Rollenprofil als Kernbestandteil der Selbstreflexion

Dauer: ca. 4h

Kosten: 600,00€ zzgl. Reisekosten

Stimmen

"Als Teilnehmerin habe ich viele Denkanstöße, konkrete Hilfen und auch ein großes Gefühl der Erleichterung mit nach Hause genommen!"

Kathrin Dielmann, Digital Communications Expert (selbstständig)

"Es war ein toller Workshop. Den Eltern hat es klasse gefallen."

Sabine Kipke, Betriebsleiterin bei der P.J. Schulze GmbH

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.